Albugnano : Albugnano D.O.C.

I cookie ci aiutano ad erogare servizi di qualità.
Utilizzando i nostri servizi, l'utente accetta le nostre modalità d'uso dei cookie.

Albugnano D.O.C.

Ausgewählte und verfeinerte Weine
Beschreibung

Decanter Silver Medal - Decanter 2019

Vinibuoni d'Italia 3 Stars - Vinibuoni d'Italia 2018

Decanter Bronze Medal - Decanter 2018

Decanter Bronze Medal - Decanter 2017
Coccarda Premio Douja d'Or - 2016

Der nobelste der piemontesischen Rotweine, ein Nebbiolo. Die Tradition verlangt, dass DOC-Weine den Namen der Gemeinde, wo sie angebaut werden, tragen. Albugnano liegt auf dem höchsten Hügel des Anbaugebiets, im Herzen vom Piemont: an klaren Tagen reicht das Auge bis zum gesamten Alpenpanorama.

Wein: Albugnano D.O.C.
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Anbaugebiet: Piemont, Albugnano und den naheliegen-den Gemeinden im Norden der Provinz Asti
Verfeinerung: Dieser Wein wird über ein Jahr lang in groβen Eichenfässern ausgebaut; die Ver-feinerung durch Mikro-Sauerstoffanreicherung verleiht ihm eine auβerordentliche Langlebigkeit und eine besondere Harmonie und Fülle.
Farbe: nicht allzu kräftiges Rubinrot, das durch Alterung zu Granatrot neigt
Bukett: weinig, ätherisch, fruchtig, insbesondere gekochte Früchte, würzig, mit leichten Holznoten
Geschmack: am Gaumen, auch dank der Verfeinerung, voller Körper, mit eleganten Tanninen, schmackhaft, nachhaltig und harmonisch
Optimale Trinkreife: 2 Jahre nach der Lese, lagerungsfähig (mind.) 10 Jahre
Serviervorschläge: Dank des Tannin-Geschmacks und der Fül-le am Gaumen wird dieser Wein gerne zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch sowie zu kräftigem Käse oder Blauschimmelkäse getrunken.
Servieren: in Rotweingläsern mit weitem Kelch - am besten dekantiert – bei 20° - 22° C

 

pdf scheda Downloaden

  • DECANTER 2019 DE - 1
  • DECANTER 2019 DE - 2


info
Preise

  Facebook YouTube Google +